Hotel Berliner Hof Remscheid
berlinerhof-remscheid

­ Geschichte | Berlinerhof

  • 2191 60 92 10
  • info@berlinerhof-remscheid.de

Geschichte

Geschichte des Hauses:

Erbaut wurde das Hotel im Jahre 1820 und war ein wertvoller Ort für die damalige Postkutschenstrecke von Köln nach Berlin.
Das Reisen mit der Postkutsche war eine Tortur die Strassen waren schlecht und teilweise nicht gepflastert, nachdem man jedes Schlagloch mitgenommen hatte war es eine Wohltat endlich in einem Gasthaus einzukehren und Ruhe zu finden. Der „Berliner Hof“ heißt das Hotel, weil er auf der Postkutschen Strecke von Köln nach Berlin lag und sowohl die Gäste den Postillion als auch deren Pferde beherbergte. Seit 2016 ist das Hotel nun im Besitz von Herrn Seyed  Amir Zabihi und aus den Pferden sind heute Drahtesel geworden um die wir uns neben unseren Gästen liebevoll kümmern.

Lennep:

Lennep ist der zweitgrößte Stadtbezirk Remscheids und im Ursprung der Stadtkern Remscheids.
Die mittelalterliche Altstadt gehört zu den 35 historischen Stadtkernen Nordrhein-Westfalens und bietet jede Menge Sehenswürdigkeiten. Verschieferte Häuser, das Röntgenmuseum, das besonders imposante alte Rathaus, die wunderschöne evangelische Stadtkirche um nur einige zu nennen. Flanieren Sie durch unsere wunderschöne Altstadt und tauchen Sie ein in eine vergangenen Zeit.